einen Streit beilegen

einen Streit beilegen
урегулировать спор

Немецко-русский внешнеторговый и внешнеэкономический словарь. - М.: Русский язык. . 2001.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "einen Streit beilegen" в других словарях:

  • Streit — der; (e)s; nur Sg; 1 ein Streit (mit jemandem) (um / über etwas (Akk)) ein Vorgang, bei dem man voller Ärger mit jemandem spricht, weil man eine andere Meinung hat ≈ Zank, Zwist <ein erbitterter, heftiger Streit; Streit suchen, bekommen; einen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beilegen — verlassen; aussteigen; aufgeben; beenden; einstellen; aufhören; nicht fortsetzen; anhalten; streichen; enden; beigeben; anheften; …   Universal-Lexikon

  • beilegen — bei·le·gen (hat) [Vt] 1 (etwas (Dat)) etwas beilegen etwas zu etwas legen ≈ beigeben, beifügen: einem Brief ein Foto beilegen 2 etwas beilegen etwas auf friedliche Weise beenden <einen Streit beilegen> || zu 2 Bei·le·gung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Streit — Einen Streit vom Zaune brechen: andere mutwillig provozieren, ohne eigentlichen Grund aus einer plötzlichen Laune heraus, so wie man unvermittelt eine Latte vom fremden Zaun bricht, wenn man nichts Besseres zur Hand hat, um sich gegen Angriffe zu …   Das Wörterbuch der Idiome

  • beilegen — V. (Mittelstufe) etw. einer Sache beifügen Synonyme: dazulegen, hinzufügen Beispiel: Dem Antrag sind viele Dokumente beizulegen. beilegen V. (Aufbaustufe) etw. einem bestimmten Wert beimessen Synonyme: zuerkennen, zuschreiben Beispiel: Du legst… …   Extremes Deutsch

  • Streit — Krach; Schlagabtausch; Schererei (umgangssprachlich); Wortwechsel; Gekabbel; Wickel (österr.) (umgangssprachlich); Hickhack (umgangssprachlich); Clinch; …   Universal-Lexikon

  • versöhnen — aussöhnen * * * ver|söh|nen [fɛɐ̯ zø:nən]: a) <tr.; hat (zwischen Streitenden) Frieden stiften, einen Streit beilegen: wir haben die Parteien [miteinander] versöhnt; sie hat ihn mit seiner Mutter versöhnt. b) <+ sich> (mit jmdm.) Frieden …   Universal-Lexikon

  • appointieren — ap|poin|tie|ren <aus fr. appointer »besolden; (einen Streit) beilegen«> (veraltet) 1. besolden. 2. schlichten, ausgleichen, beilegen. 3. eine Rechnung genau mit den Geschäftsbüchern vergleichen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schlichten — Schlichten, 1) gerade u. glatt machen; 2) einen Gegenstand aus Metall od. Holz glatt abdrehen; man bedient sich dabei verschiedener Werkzeuge, z.B. des Schlichtstahles mit geradliniger Schneide; des Schlichtmeißels mit geradliniger od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ebnōn — *ebnōn, *ibnōn germ., schwach. Verb: nhd. gleich machen; ne. make (Verb) even; Rekontruktionsbasis: ; Hinweis: s. *ebna ; Etymologie: vergleiche idg. *i̯em , Verb, halten, p …   Germanisches Wörterbuch

  • Zwist — Streit; Krach; Schlagabtausch; Schererei (umgangssprachlich); Wortwechsel; Gekabbel; Wickel (österr.) (umgangssprachlich); Hickhack (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»